Ägyptologie und Koptologie
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Dr. Andreas Hutterer - Wissenschaftlicher Werdegang

Studium und wissenschaftliche Tätigkeit

ZeitraumTätigkeit
SoSe 1996 - WiSe 2002

Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Hauptfach: Ägyptologie, Nebenfächer: Alte Geschichte, Vor- und Frühgeschichte
Abschluss: Magister Artium (M.A.)

01.03.2002 – 31.08.2002 wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Ägyptologie der LMU München (Leitung des Literaturdatenbank-Projektes AIGYPTOS)
01.11.2002 – 30.09.2005 wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Ägyptologie der LMU München (Leitung des durch die DFG geförderten Literaturdatenbank-Projektes AIGYPTOS)
01.10.2005 – 31.01.2006

und 01.05.2006 – 31.10.2006

wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Ägyptologie der LMU München (Leitung des Literaturdatenbank-Projektes AIGYPTOS)
WiSe 2005/2006 Lehrauftrag am Institut für Ägyptologie der LMU München (Sprachkurs Mittelägyptisch I)
SoSe 2006 Lehrauftragam Institut für Ägyptologie der LMU München

(Sprachkurs Mittelägyptisch II + Grammatik-Kolloquium Mittelägyptisch)

WiSe 2006/2007 Lehrauftrag am Institut für Ägyptologie der LMU München (Sprachkurs Mittelägyptisch I)
SoSe 2007 Lehrauftrag am Institut für Ägyptologie der LMU München (Sprachkurs Mittelägyptisch II + Grammatik-Kolloquium Mittelägyptisch)
05.10.2007 – 09.02.2008

und 14.04.2008 – 19.07.2008

wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Ägyptologie der LMU München (Tutorium für Mittelägyptische Grammatik)
01.11.2006 – 31.07.2008

und 01.05. – 31.07.2010

Promotionsstipendium der Dr. Ludwig-Wolde-Stiftung
15.08.2008 – 30.04.2010 Vertretung der wissenschaftlichen Assistentenstelle am Institut für Ägyptologie der LMU München
seit Juni 2011 Mitarbeit (contributing editor) am Literaturdatenbankprojekt "Online Egyptological Bibliography" (OEB)

Praktika / Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeit
16.08.1999 – 31.08.1999

Archäologische Lehrgrabung und anschließende Grabungshilfe in München-Riem (Truchthari Anger Ecke Am Mitterfeld)

09.02.2000 – 31.12.2000

kaufmännische Aushilfe beim Dokumentations- und Informationszentrum München (Textarchiv des Süddeutschen Verlages)

2014-2015

Mitarbeit bei archäologischen Grabungen in Bayern

Projekte

  • Mitarbeit (seit 1999) / Leitung (seit 2002) des Literaturdatenbank-Projektes AIGYPTOS in Kooperation mit dem Ägyptologischen Institut der Universität Heidelberg und der Universitätsbibliothek Heidelberg (2002-2005 als DFG-Projekt)
  • Dissertations-Projekt: Historische Studien zu Amenemhet II. (01.11.2006 – 31.07.2008 und 01.05. – 31.07.2010: Promotionsstipendium der Dr. Ludwig-Wolde-Stiftung); abgeschlossen 2013; Dissertation online verfügbar: http://edoc.ub.uni-muenchen.de/16349